Mit Bedauern müssen wir vom Verein Freie Wuffel Euch eine Nachricht vom Puppy Germany Team weitergeben. Corona hält uns alle gleichermaßen im Bann. Wir sitzen alle in einem Boot und warten auf bessere Zeiten.

“Liebe Puppies, Handler, Freunde, Unterstützer & Interessierte,
wir Euer Organisations-Team, sehen derzeit leider wenig Möglichkeiten eine Wahl zum Puppy Germany 2021 zu veranstalten.

Ob nun und in welchem Rahmen Veranstaltungen rund um den Juli möglich sein werden, ist nicht vorhersehbar.

Durch einen gewissen Planungsbedarf, der Bewerbungsphase, einer Vorbereitungszeit mit den Kandidaten gemeinsam auf die Wahl, können wir nicht wie gewohnt im Februar bzw. März durchstarten.
Wir möchten vor allem gegenüber den Kandidaten, aber natürlich auch unseren Gastgebern, Publikum und Sponsoren zuverlässig sein und wollen nicht enttäuschen.

Da wir einem gewählten Titelträger wünschen am öffentlichen Leben teilnehmen zu können, zumindest mit überschaubaren Einschränkungen aber eben Möglichkeiten, verschieben wir die bevorstehende Wahl auf unbestimmte Zeit.

Wir bleiben natürlich am Ball und freuen uns Puppy Germany, hoffentlich bald, weiter führen zu können.
Falls Ihr Gedanken oder Ideen habt, schreibt uns doch eine email an PuppyGermany@gmail.com
Euer Puppy Germany Team”

FacebookmailFacebookmail